Stumm Isabell

Announcement Date: 18. Dezember 2017

IMG_6475-nachher

Isabell Stumm

IMG_6474-vorher

Isabell Stumm kam im Herbst 2017 mit diesem reizenden kleinen Acrylbild

In das Atelier und wollte es nun in Öl überarbeiten.

Auf meinen Rat hin beließ sie aber die Figuren in der spontan naiven Art

Und übermalte nur den Hintergrund.

Eine erste Lasur in Terra die Siena brachte die nötige Farbdichte,

auch an den Rändern der Figuren und den Beinen.

Direkt in diese nasse Lasur wurde mit breitem Pinsel der fallende Regen ganz gezielt hinein gezogen mit allem was die Palette hergab. Ebenso orthogonale Spiegelungen am Boden.

In der Front wurde noch mal warm gedunkelt und dem Horizont kraftvollen Kontrast gegeben.

Auch in dem Fenster-Türen-Architektur-Fragment gab eine Kurz eingezogene Helligkeit die Nötige Tiefe.

Hier ist mit ganz wenigen Eingriffen ein sehr spannendes Regenbild entstanden.

 

Einfach Klasse!